Dienstag, 2. März 2010

Gute Besserung!

Hallihallo,

da bin ich mal wieder.
Nachdem ich wochenlang jede Menge um die Ohren hatte und mir bei alledem meine Muse abhanden gekommen ist, hat mich schon letzte Woche ein Virus erwischt und ich bin seit Beginn des Wochenendes so richtig krank.

Ich versuche ja immer, in allem das Positive zu sehen - und so verschafft mir die ärztlich verordnete Arbeitspause und das viele Ausruhen und Liegen tatsächlich Zeit und Ruhe und Lust zum Basteln.

Eines meiner Patenkinder ist ebenfalls krank, daher habe ich eine Gute-Besserungs-Karte gewerkelt - ohne viel Schnick-Schnack, da es ein Junge ist.


Die Karte ist nach dem aktuellen Sketch von den Friday-Sketchers entstanden:


Die Papiere sind von "Three bugs in a rug" - ich finde, die haben immer unheimlich nette Papiere, gerade für Kinderkarten.


Coloriert habe ich das Motiv von "In2Stamps" mit meinen Albrecht Dürer Aquarell-Stiften - nicht besonders ordentlich, wie man unschwer erkennen kann.


 So, nun werde ich mal ein bißchen Frischluft schnappen und die Karte zum Briefkasten bringen.

Allen, die sich auch gerade mit einer Erkältung, Grippe oder ähnlichen Dingen herumschlagen, wünsche ich gute Besserung! Ich werde morgen wieder zur Arbeit gehen.

Habt einen schönen Abend, liebe Grüße



Stempel: In2Stamps
Coloration: Albrecht-Dürer-Aquarellstifte
Papier: Three bugs in a rug

Kommentare:

  1. Ein süßes Kärtchen hast Du gezaubert, da muss Dein Patenkind ja schnell wieder gesund werden.
    Die Papiere gefallen mir sehr gut und das Motiv ist auch sehr putzig.

    Ich wünsche Dir gute Besserung und ein schönes, vielleicht ja auch kreatives Wochenende,

    liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte ist ja süß! Na wenn das Dein Patenkind nicht aufgemuntert hat, dann weiß ich's auch nicht.
    Meine Erkältung zieht sich auch schon seit Wochen - mal Husten, mal Schnupfen, mal Halsschmerzen, aber ich glaube jetzt ist es bald vorbei... :-)

    Ich wünsche Dir eine baldige endgültige Genesung!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Dankeschön für Deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...