Sonntag, 25. Oktober 2009

Tilda mit Spinnen - ISB-Challenge # 11

Guten Abend zusammen,

beim täglichen Stöbern auf Marinas Blog bin ich auf die ISB-Challenge # 11 aufmerksam geworden, die heute gestartet ist. Das Thema ist Halloween - hierzu soll man eine Karte in der Farbkombi schwarz - lila - orange/gelb gestalten. Da ich Halloween als Thema sehr gerne mag, habe ich den heutigen Sonntag (der leider auch mein letzter Urlaubstag ist :o( ) dazu genutzt, ein Kärtchen zu werkeln, mit dem ich an der Challenge teilnehmen möchte.

Hier ist das Ergebnis:


Es waren verschiedene Stempelfirmen vorgegeben, aus denen man das Hauptmotiv wählen konnte - ich habe mich für Magnolia entschieden. Die Tilda mit der Spinne aus der 2008er Halloween-Kollektion musste herhalten. Ich habe sie mit den Nachfüll-Farben von Distress-Ink coloriert.
Da ich kein passendes Band hatte, habe ich eines aus Cardstock gemacht - der Schriftzug ist von MorningStarStamps. Dazwischen sitzen kleine Tupfer Stickles in der Farbe "orange peel".
Eines der Embellishments ist ein lila Knopf (aktuelle Basic Grey-Halloween-Kollektion), durch den ich Scrapper's Floss in lila, orange und schwarz gefädelt habe.
Das ausgestanzte Spinnennetz samt Spinne ist mit einem Quickutz 4x4-Shape gestanzt und mit Stickles in der Farbe "black diamond" betupft worden.
Die Spinnenbordüre, die sich längs zieht, ist mit einem Martha-Stewart-Bordürenstanzer gefertigt.
Die Papierblumen habe ich mit glitzernden Brads verziert und am Rand schwarz geinkt.
Diese Papierblümchen habe ich mit einem glitzernden Spinnen-Brad von doodlebug ergänzt.
Der Schriftzug "Boo" ist gestempelt mit dem Halloween-Alphabet von Inkadinkado. In den Ecken sitzen nochmal andere Spinnen-Brads.
In den nächsten beiden Bildern erkennt man (hoffentlich), dass ich Tildas Hand und die Spinne mit etwas höheren 3D-Pads aufgeklebt habe, als die restliche Tilda. Ich hatte die Hoffnung, damit etwas mehr "Bewegung" ins Bild zu bekommen.
Auf dem ersten der beiden Bilder kann man relativ gut erkennen, dass ich den lila Cardstock mit VersaMark Dazzle in "frost" bestempelt habe - eine glitzernde Wasserzeichen-Stempelfarbe.

Ja, und bis jetzt weiß ich eigentlich nicht richtig, ob mir das mit dem "Boo"-Schriftzug gefällt, oder ob ich das abschneiden soll, so dass die Karte aussieht, wie auf dem nachfolgenden Photo. Was meint ihr?

Wie immer freue ich mich auf Eure Kommentare - scheut Euch bitte auch nicht, Kritik zu äußern, oder Verbeserungsvorschläge zu machen.
Liebe Grüße
und einen guten Start in die Woche
Anja
Stempel: Magnolia, Inkadinkado, MorningStarStamps
Stempelkissen: Archival (jet black), Versa Magic (midnight black, persimmon), VersaMarkDazzle (frost)
Coloration: Distress Ink-Nachfüllfarben
Embellishments: Basic Grey, Prima Flowers, Doodlebug, Scrapper's Floss, Little yellow bicycle, Stickles (black diamond, orange peel)
Cardstock: Bo Bunny (plum dot)
Stanzer: Quickutz, Martha Stewart

Kommentare:

  1. seeehr, seeehr schön!
    ich bin ein riesiger fan von deinen gebastelten sachen! jedesmal sind sie perfekt!
    ich bewundere dich sehr!

    AntwortenLöschen
  2. und dieser flagcounter am rand ist überragend! wo hast du den denn her? den habe ich noch nie gesehen! du hast ja auch schon soo viele besucher! :D

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Anja,
    deine Halloweenkarte ist ja niedlich..
    Die kleine Tilda ist knuffig und die vielen liebevollen...ups...gruseligen Details sind klasse !! ;o)

    Drücke dir die Däumchen das du gewinnst *knuddelchen*

    Herzlichen Dank für deine lieben Worte,
    ich habe mich sehr darüber gefreut.
    Es geht jeden Tag schon etwas besser.

    Mittlerweile kann ich auch schon wieder etwas länger sitzen.
    Sodas am Basteltisch etwas gewuselt werden kann,
    oder wie jetzt am PC geschrieben werden kann ;o)


    Wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Anja,
    eine tolle karte hast Du da gebastelt. Das Spinnennetz ist ja genial. Wie hast Du das gemacht?
    LG Dana

    AntwortenLöschen
  5. Eine so schöne Karte ist das!! Mit und ohne "Boo" Vielen lieben Dank auch für Deine lieben Kommentare auf meinem Blog, ich freue mich immer sehr wenn Du mir etwas hinterläßt :o)
    Ja, die C.C. Design Stamps sind schon ganz schön süß, da könnte ich auch in die Kaufsucht verfallen *g* Aber meinen Tildas bleibe ich auch auf jeden Fall treu

    LG; Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Eine schaurig-schöne Halloween-Karte ist Dir da gelungen. Gefällt mir sehr gut - mit "Boo", aber auch ohne.
    Ein niedliches Motiv hast Du verwendet und die Gestaltung finde ich auch toll.

    Hab lieben Dank für Deine Teilnahme an unserer ISB-Challenge.

    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anja,
    super schön Deine Halloween Karte.Tolle Details und eine wirklich gelungene Farbgebung.Weiter so.
    Liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  8. WOW ein klasse Halloween Kärtchen hast Du da gewerkelt...superschöööne Gestaltung :0)))

    Lieben Dank für Deine Teilnahme an unserer ISB-Challenge und viel Glück ;0)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Dankeschön für Deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...