Sonntag, 16. Januar 2011

Beileidskarte

Liebe Blogbesucher,

heute habe ich das erste Mal eine Beileidskarte selbst gemacht. Die über 90-jährige Mutter eines Bekannten ist nach einem langen erfüllten Leben verstorben. Ich habe mich auch in diesem Fall für eine Easel-Karte entschieden.


Als Motiv habe ich mich für den großen Stempel von Hero Arts "Silhouette Grass" entschieden und ihn mit Versa Magic "Midnight Black" auf weißen Cardstock gestempelt.


Den Spruch habe ich am PC ausgedruckt und mit Spellbinders ausgestanzt.


Den hellgrauen Cardstock hinter dem Spruch habe ich mit demCutllebug Prägefolder "Victoria" geprägt.


Zum Abschluss nochmal ein Blick auf die gesamte Karte:


Vielen Dank, dass ihr vorbei geschaut habt - über einen Kommentar würde ich mich auch sehr freuen.

Für morgen wünsche ich Euch einen guten Start in die Woche!

Alles Gute
und herzliche Grüße


Stempel: Hero Arts "Silhouette Grass"
Stempelkissen: Versa Magic "Midnight Black"
Stanzen etc.: Spellbinders "Labels 14", Cuttlebug Folder "Victoria"
Embellies: Band, Straßsteinchen

Kommentare:

  1. Dieses Motiv passt super zu diesem Anlass - auch dein ausgedruckter Spruch ist sehr stilvoll.
    Insgesamt eine dem Anlass sehr entsprechende schöne Karte.

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Der Spruch gefällt mir sehr gut! Und die Karte auch. Und der ganze Blog!
    Liebe Grüsse
    Maria

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Anja!
    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
    Deine Karte sieht sehr sehr schön und edel aus. Wirklich hervorragend umgesetzt, das Thema Trauer. Ich wüsste ehrlich nicht wie das hinbekommen könnte. Hut ab, gefällt mir total gut!
    Liebe Grüße
    Vroni

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anja,
    dem Anlass entsprechend ist die Karte total edel.
    Der Spruch ist auch gut.

    LG
    Jenny

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Dankeschön für Deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...